Standort

Berner Fachhochschule
Fachbereich Wirtschaft
Brückenstrasse 73
CH-3005 Bern

Infos

Eintritt:  Frei

Keine Altersbeschränkung (aber Alterskontrolle mit Bändeli)



Das Konzept

GRUNDSÄTZE
Wir wollen nicht nur ein tolles Fest, sondern auch kulturell einen einmaligen Eindruck hinterlassen. Das Angebot ist breit gefächert, sodass sich möglichst viele Gäste mit dem Fest identifizieren können. Wir wollen etwas Aussergewöhnliches schaffen – etwas worüber man spricht, man nicht so schnell wieder vergisst und in den nächsten
Jahren wieder erfolgreich stattfinden kann.


THEMA “GEMEINSAM VIELFÄLTIG”
Unter dem Motto “gemeinsam vielfältig” wird den Fachbereichen der Berner Fachhochschule besonders Beachtung geschenkt. Wir bringen die verschiedenen Studiengänge der BFH zusammen und schaffen neue Verbindungen durch
Spass und Freude. Ein Ziel, welches wir gemeinsam erreichen wollen. Deshalb bietet das Fest allen interessierten Teilverbänden, Studierenden, Dozierenden und Alumnis die Möglichkeit selbst etwas zu organisieren und so den Anlass direkt.

STARK UND VIELFÄLTIG
Unter dem Motto «gemeinsam vielfältig» nutzt das OK Know-how aus verschiedenen Disziplinen der BFH. Durch das Einbinden der Studierenden fördern wir den Zusammenhalt und erhöhen die persönliche Identifikation mit dem Fest
und damit auch mit den Sponsoren.

ZIELGRUPPE
Planet BFH wird in erster Linie von Studierenden für aktuelle, ehemalige und zukünftige Studierende organisiert. Auch Dozierende, Mitarbeitende und alle, die mit der BFH verbunden sind, sind herzlich eingeladen. Das Fest bietet nicht nur die
Gelegenheit zum Feiern, sondern ist auch eine Plattform, um sich über alle Fachbereiche hinweg auszutauschen.


PROGRAMM
Der Abend besteht einerseits aus einem Rahmenprogramm, welches vom Programmteam des OKs organisiert wird und ein Mix zwischen kulutrellen Veranstaltungen, Parties und sozialem Austausch darstellt. Konzerte und künstlerische Darbietungen, aber auch Workshops, Breakdance und Spiele können Teil des Programms werden. Andererseits gibt es für alle Interessierten die Möglichkeit ein Zimmer oder womöglich sogar einen Pavillion zum Selbstkostenpreis
zu mieten, um eigene Ideen zu verwirklichen. Natürlich wird auch für Verpflegung gesogt. Food Stände und Bars sind auf dem Gelände im Food Sektor vorhanden.